IMG_1021.JPG

ANWENDUNG

Kinesiologie kann sowohl zur Gesundheitsvorsorge (Prävention) als auch bei krankheitsbedingten Ungleichgewichten im körperlichen, biochemischen und psychischen Bereich erfolgreich eingesetzt werden. Ebenso kann der Wunsch nach Veränderung, persönlichem Wachstum und Entfaltung des eigenen Potentials, Menschen jeden Alters zur Kinesiologie führen.

KINESIOLOGIE KANN...

  • den Heilungsprozess unterstützen bei Rückenschmerzen, Schmerzen, Migräne, Narbenbeschwerden, Übergewicht, Muskelverspannungen, Verdauungsstörungen, Haltungs- und Koordinationsstörungen, Überempfindlichkeitsreaktionen auf Nahrungs- und Umweltstoffe, psychosomatische Beschwerden, Operationen, Unfallstress etc.


  • die geistigen Fähigkeiten und das persönliche Lernpotential aktivieren bei Konzentrationsstörungen, Gedächtnisschwäche, Lernschwierigkeiten, Prüfungsstress (Black-out), Leistungsblockaden, Lese- und Rechtschreibeschwäche, Wahrnehmungs- und Verhaltensproblemen etc.


  • unterstützend wirken bei Überforderung im privaten, schulischen und beruflichen Alltag, seelischen Belastungszuständen, Schlafstörungen, Nervosität, Angstzuständen, depressiven Verstimmungen, Aggressivität, Hyperaktivität etc.

Kinesiologie ersetzt keine ärztlich notwendigen Behandlungen. Vielmehr ergänzt sie diese und kann den Heilungsprozess beschleunigen und verbessern.

IMG_1028.JPG

071 411 31 38

Tellenfeldstrasse 6, 8580 Amriswil, Switzerland

©2019 Praxis für Kinesiologie Katja Laib